Kategorie: Schreiben

[Karneval der Rollenspielblogs] Rollenspiel 2.0

Dies ist ein Beitrag im Rahmen des Blog-Karnevals „Neue Version – was nun?“ Der Startbeitrag auf Zornhaus Blog Zur Diskussion bei rsp-blogs Im Forum von rsp-blogs.de wird viel und gerne diskutiert, unter anderem auch zu den Karnevalsthemen. Das für den Monat Juni lautet „Neue Version – was nun?“ und schien bisher eher nicht soviele Blogger…

Von Niniane 29. Juni 2014 Aus

Geteilte Welt

Eigentlich sollte ich ja andere Dinge tun, als zu bloggen. Übersetzen zum Beispiel (ha, hab ich mit der Überschrift erledigt, wie man gleich sieht) oder staubsaugen. Oder draußen das schöne Wetter genießen (in der ganzen Wohnung sind zumindest mal die Fenster offen). Aber da gibt es dieses eine Thema, das mich schon länger umtreibt, und…

Von Niniane 24. Juni 2014 Aus

Was geht denn hier ab?

Leider zur Zeit nicht viel, aber ich hoffe, dass sich das bald wieder ändert. Schon allein deswegen, weil ich ja noch einen Santicore offenhabe (und den nicht bis Weihnachten diesen Jahres rauszögern wollte..) und ich eigentlich richtig Lust habe, weiter bei Rollenspiel goes TV rumzuspinnen. Aber die Zeit, die Zeit.. leider haben gerade andere Projekte…

Von Niniane 13. März 2014 Aus

[Blogaktion] Bücher-Stöckchen

Weil ich ja gerne bei diesen Blog-Rundum-Aktionen mitmache, und vor allen Dingen, weil Glgnfz auf der Seifenkiste gedroht hat, seine Hunde loszulassen (und ich kenne diese furchterregenden Bestien.. ;)), hole ich mir mal das Stöckchen und beantworte die Fragen zu Büchern. 1. Wenn dein Leben ein Buch wäre, welches wäre es? Mein Leben wäre auf…

Von Niniane 12. Dezember 2013 Aus

Rollenspiel goes TV, Teil 1

Rollenspiel ist ein Hobby, das ein schreckliches Nischendasein fristet und demnächst aussterben wird. Also demnächst heißt, sehr bald. Wahrscheinlich morgen. Vermutlich ist es bereits ausgestorben, und wir wissen das nur noch nicht. Aber was wäre, wenn Rollenspiel im breiten Mainstream (uuuh, Niniane, benutz‘ doch nicht so böse Wörter!) angekommen wäre und auch in Funk, Film…

Von Niniane 20. November 2013 Aus

31TageQuest: Tag 21 – Rollenspielideen

Oder aber in der langen Fassung: Wie leicht kommst Du auf Rollenspiel-Ideen und wie schwer fällt es Dir, diese auszuarbeiten? Wieder so eine Frage, die ich mit „Deshalb gibt es diesen Blog“ beantworten kann. Auf Ideen komme ich sehr schnell, aber das ausarbeiten.. ja, das ist das, woran es letztlich immer hängt. Das ist aber…

Von Niniane 21. Oktober 2013 Aus

31TageQuest: Tag 17

Wieder einmal so ein langer Titel, deshalb auch wieder im Fliesstext: Gibt es einen Spieler oder Charakter, der Dir imponierte, und falls ja, hast du versucht ihm nachzueifern? Puh. Ja, bestimmt. Weiss nicht. Hm. Schwierig. Ähnlich wie Clawdeen und Doctore Domani kann ich mich da nicht wirklich auf DEN Spieler und/oder DEN Charakter festlegen. Auch wenn…

Von Niniane 17. Oktober 2013 Aus

31TageQuest: Tag 13..

Hast Du jemals versucht ein eigenes Rollenspiel zu schreiben und wie weit bist Du gekommen? Äh, das ist jetzt eine Fangfrage, oder? Eins? Ich glaube, hätte ich nicht mal versucht und angefangen, welche zu schreiben, gäbe es diesen Blog gar nicht. Ich zähle mal auf… 1. Splash!: ursprünglich in der Tanelorn-Challenge 2008 entstanden, soll ein…

Von Niniane 14. Oktober 2013 Aus

31TageQuest: Tag 5 – Was ist Deine Lieblings – Rollenspielklasse?

Ich bin unsicher, ob es die Schamanin ist oder der Scriptor, aber wie man es dreht und wendet: Lustige Zaubertricks müssen schon sein. Und weil meine Katzen-Schamanin Tanu die Challenge um den Platz als mein liebster Rollenspiel-Charakter gewinnt und deswegen noch etwas warten muss, bis ich von ihr erzähle, dürfen jetzt die Battle Brothers Gabriel…

Von Niniane 5. Oktober 2013 Aus