Kategorie: Musik

Blog-o-quest #52: Rückblick

… auf 2019. Die Fragen für diese Blog-o-quest stellt Greifenklaue 1. Welches Rollenspielereignis war für dich am prägnantesten/lustigsten/einprägsamsten in 2019?Es gab 2019 unglaublich viele schöne Rollenspielereignisse, beginnend bei der Monsterhearts-Runde, aus der sich durch das persönliche Kennenlernen eines Mitspielers auf der DZ-Con eine wirklich gute Freundschaft ergeben hat, über die vielen Cons, die ich beruflich…

Von Niniane 11. Januar 2020 Aus

.. and tunes: Ist das noch Metalcore?

Eigentlich wollte ich ja einen Blogartikel zum Karneval der RSP-Blogs schreiben. Oder mein Material für den Podcast am Montag lesen. Oder mich mit der DSGVO und meinem Blog auseinandersetzen, was langsam echt dringend wird. Stattdessen sitze ich hier und muss was loswerden. Ich habe es ja quasi angedroht, dass dieser Blog jetzt auch meiner anderen Leidenschaft…

Von Niniane 6. Mai 2018 Aus

Schnitzel-Auflösung

Hier habe ich nach dem Namen einer Band gefragt, die basierend auf ihren Texten ein eigenes Rollenspiel veröffentlich hat. Der erste Buchstabe des Namens war Teil des Lösungswortes für die Schnitzeljagd. Die Band heißt natürlich Abney Park, und somit war das „a“ der gesuchte Buchstabe.

Von Niniane 3. Juli 2014 Aus

31TageQuest: Tag 21 – Rollenspielideen

Oder aber in der langen Fassung: Wie leicht kommst Du auf Rollenspiel-Ideen und wie schwer fällt es Dir, diese auszuarbeiten? Wieder so eine Frage, die ich mit „Deshalb gibt es diesen Blog“ beantworten kann. Auf Ideen komme ich sehr schnell, aber das ausarbeiten.. ja, das ist das, woran es letztlich immer hängt. Das ist aber…

Von Niniane 21. Oktober 2013 Aus

Lieblingslieder als Rollenspiele

Auf der Glgnfz’schen Seifenkiste wird gefragt, welche (Lieblings-)musik wohl welchem Rollenspiel entsprechen würde… Ich versuchs auch mal: Unknown Armies: Abney Park – All the myths are true (sogar mit Plothooks in der Mitte!) Vampire: the Requiem: Dargaard – Down to the halls of the blinds Warhammer 40k: Derdian – I don’t wanna die (es passte…

Von Niniane 27. März 2013 Aus

Setting-Recycling

Seit ca. zwei Wochen bin ich stolze Besitzerin eines Malmsturm-Regelwerks. Mal abgesehen davon, dass ich ganz fasziniert bin von diesem Buch bin – vor allen Dingen wegen seines Inhaltes, nicht wegen des Goldschnitts oder ähnlicher Oberflächlichkeiten – hat es mich zum einen mit FATE wieder versöhnt (eine lange Geschichte voller Mißverständnisse..) und zum anderen meine…

Von Niniane 24. März 2012 Aus